20. Tag: NC 500 – Ruhe- und Waschtag in Applecross

Samstag, 11.8.2018

Oberhalb des Campingplatzes ist ein Hirschgehege, die Hirsche laufen auch manchmal frei im Dorf herum….

…. und eine kleine archäologische Ausgrabungsstätte mit rekonstruierten Wohngebäuden und Scheunen (Hebridean barns)

Das Dorf Applecross….

…. und die Applecross Inn….

…. und eine der Spezialitäten des Hauses: Whole Applecross bay prawns, lemon & garlic butter, salad & Wastle bread…. lecker!

Der Sonnenuntergang

P.S. zwischendurch haben wir die Wäsche gewaschen und getrocknet…. das ist fotografisch nicht dokumentiert!  😀

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.