20. (Fortsetzung) Tag: Abendessen in Cudillero

Donnerstag, 19.5.2022 (Fortsetzung)

Also…. was machen wir jetzt? Es ist Nachmittag und wir sind erst mal platt von den 10 km Stadtbummel. Zum Dableiben haben wir keine rechte Lust…. aber wohin jetzt? Wir wollen wieder an die Küste und dort unsere Reise fortsetzen. Ein Campingplatz mit einer richtigen Dusche wäre jetzt nicht schlecht. Unsere Wahl fällt auf den Camping L’Amuravela in Cudillero.

Map data ©2022 Google

Der Campingplatz ist gut besucht, aber wir finden eine schöne Parzelle. Wir haben die ACSI-Rabattkarte für die Nebensaison und da schauen wir natürlich immer, ob wir am Zielort oder in der Nähe einen Platz finden, der an das ACSI-System angeschlossen ist. Wir sparen dabei Geld und den Plätzen sichert das eine gewisse Auslastung.

Zum Abendessen wollen wir nicht mehr allzu weit laufen. Wir suchen uns in der Nähe das Restaurante El Pescador raus, aber als wir hinkommen…. alles geschlossen…. kein Hinweis auf Öffnungszeiten…. nada! 😡

Also müssen wir doch runter in’s Dorf laufen…. es ist nicht so weit, hin und zurück gut 5 km, aber es sind 100 Höhenmeter und die müssen wir hinterher wieder hoch! 😀

© Mapbox / Map data © OpenStreetMap

Was wir unten am Meer vorfinden, haben wir so nicht erwartet: ein pittoreskes Dorf, ähnlich wie in Cinque Terre, mit einigen schönen Restaurants. Der steile Weg zum Abendessen lohnt sich definitiv!

Auf der Plaza del Puerto viejo haben wir die Qual der Wahl zwischen einigen sympathischen Restaurants…. wir entscheiden uns für’s Restaurante Los Arcos an der Calle Fuente de Abajo und bestellen eine Paella Marisco ‹Senyoret›…. Paella mit geschälten Meeresfrüchten…. die kann man wenigstens normal mit Messer und Gabel essen! Sehr lecker!

Auf dem Heimweg über die normale Strasse sehen wir, dass das Dorf eigentlich nur unten am Meer so pittoresk aussieht…. weiter oben macht es einen heruntergekommenen Eindruck.

Vom Meer aus sieht’s natürlich noch spektakulärer aus…. aber dazu haben wir heute keine Gelegenheit.

Photo by Javier Losa, License CC BY 2.0

.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.