9. Tag: Melrose Abbey und Wanderung am Tweed


Dienstag, 31.7.2018

Wir verlassen den Campingplatz und stellen unseren Camper in der Nähe von Melrose Abbey ab. An der Kasse entscheiden wir, einen 30-Tage-Pass von Historic Scotland zu kaufen, der kostet 77 £ (für ü 60!) für uns beide und berechtigt zum Eintritt in alle Sehenswürdigkeiten von Historic Scotland ohne Wartezeit an der Kasse.

Nachteil: die Sehenswürdigkeiten vom National Trust for Scotland sind natürlich nicht inbegriffen.

Man kann auch den Scottish Heritage Pass kaufen, der gilt für beide Organisationen, aber den gibt’s nur für 7 aufeinanderfolgende Tage für 92 £ (für ü 60), das erschien uns nicht passend, zumindest nicht für den geplanten Verlauf unserer Tour.

Melrose Abbey

_DSF8978
_DSF9141
_DSF9133
_DSF9111
_DSF9114
_DSF9116
_DSF9118

Melrose Abbey ist auch für ihre zahlreichen in Stein gehauenen Ausschmückungen, die Heilige, Drachen, Wasserspeier und Pflanzen darstellen, bekannt. Die Ungewöhnlichste ist aber wohl dieses Schwein, das Dudelsack spielt.

_DSF9117
_DSF9131
_DSF9144

Wanderung am Tweed

Die Landschaft ist nicht spektakulär, aber sehr schön!

_DSF9147
_DSF9145
_DSF9146
_DSF9158
_DSF9150
_DSF9154
_DSF9156

Das Leaderfoot Viaduct

_DSF9162
_DSF9167
_DSF9168

Nach der Mittagspause fahren wir weiter….

R2_Route_6
Map data ©2018 Google

…. und landen für die Übernachtung auf dem Parkplatz vom Kellie Castle. Ein sehr schöner und ruhiger Platz.

Kategorien:Schottland 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: