42. und 43. Tag: Die Heimfahrt nach Arni BE

Freitag, 30.3.2018

Wir müssen los…. leider. 🙁

Die Fahrt verläuft, von zwei längeren Staus an der spanisch/französischen Grenze und bei Valence mal abgesehen, problemlos.

Map data ©2018 Google

Bei Tournon-sur-Rhone reicht’s uns und wir gehen auf den dortigen Stellplatz.


Samstag, 31.3.2018

Letzte Etappe nach Hause, am frühen Nachmittag sind wir da.

Map data ©2018 Google

Sehr schön war’s…. und Portugal, alles was nördlich von Lissabon ist, kommt noch mal dran…. wann, das wissen wir noch nicht!

Die Entscheidung, in Lissabon abzubrechen, auch wenn’s einige 100 km mehr Fahrt waren, hat sich als absolut richtig erwiesen, das spanische Wetter war besser!

Und einen speziellen Dank wollte ich noch loswerden an die Portugal-Spezialisten in der Facebook-Gruppe, die uns mit tollen Tips zur Seite standen, besonders Tanja, Helga und Gerhard…. ich hoffe, sie lesen das irgendwann mal!


Zwischenzeitlich hat Tanja ihren Reiseführer Roadtrip Portugal herausgebracht. Sehr schön gemacht, ideal für Wohnmobilisten, die Lektüre verkürzt die Wartezeit bis zur nächsten Reise etwas.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.