18. und 19. Tag: Heimfahrt nach Arni BE

Dienstag, 20.11.2018

Abfahrt…. alles läuft gut, in La Jonquera tanken wir noch mal voll.

Map data ©2018 Google

Wir hatten drei Zusammentreffen mit den Gilets jaunes, einmal kurz hinter der Grenze, noch einmal zwischen Perpignan und Narbonne, als wir die Autobahn kurz verlassen hatten, um etwas zu essen und dann bei der Ausfahrt Béziers Ouest, als uns ein freundlicher Franzose das Autobahnticket abnahm und sagte: „Monsieur Macron paye!“

Wir übernachten in Corneilhan, Nähe Béziers, auf der Domaine de la Chartreuse, bei Klaus, einem deutschen Auswanderer und Forumsfreund.


Mittwoch, 21.11.2018

Es läuft sehr gut, wir sparen uns eine weitere Übernachtung und fahren direkt heim.

Leider sehen wir heute keine Gilets jaunes…. schade, die Autobahn kostet etwa 80 €. Gern hätten wir Monsieur Macron zahlen lassen!  😀

Map data ©2018 Google

Spanien ist gerade dabei, in unserer internen „Hitliste“ der Lieblingsreiseländer gegenüber Frankreich deutlich an Boden gut zu machen. Wir fühlen uns sehr wohl dort, die Leute sind überwiegend sehr freundlich, je nach Region sogar herzlich und wir sehen dort traumhafte Landschaften und tolle Städte…. wir kommen wieder!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.