18. Tag: Über Porto Covo nach Lissabon


Dienstag, 6.3.2018

Abfahrt in Vila Nova Richtung Norden. Das Wetter ist sehr unbeständig, wir planen erst mal als nächsten Halt Porto Covo ein. Nachdem es dort stürmt und regnet, fahren wir weiter nach Lissabon.

R1_Route_12

Porto Covo, es stürmt, die Stadt ist fast menschenleer, kurz raus und weiter!

_DSF7632
_DSF7624
_DSF7627
_DSF7630
_DSF7629
_DSF7633

Wir fahren durch bis Lissabon zum Lisboa Camping. Der Platz ist OK, nicht ganz billig, knapp 30 € pro Nacht. Er ist verkehrsgünstig gelegen, ein Bus fährt ca. 300 m entfernt in’s Zentrum. Das Restaurant auf dem Platz ist ok, das Personal ist sehr freundlich. Nachdem es natürlich wieder regnet, entscheiden wir uns für ein ausgiebiges Shopping im Decathlon auf der anderen Strassenseite gegenüber.

Kategorien:Spanien / Portugal 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: