16. Tag: Dartmouth, Dartmouth Castle und Little Dartmouth

Mittwoch, 12.6.2019

Es ist trüb, aber trocken. Wir fahren nach Kingswear, um mit der Fähre nach Dartmouth überzusetzen.

Map data ©2019 Google

Eine ziemlich abenteuerliche Fähre…. wir waren froh, dass wir heil am anderen Ufer angekommen sind! 🙂

Dartmouth ist ein hübsches altes Hafenstädtchen an der Mündung des Dart River.

Im Vorgarten von Café Alf Resco gibt’s Mittagessen…. sehr fein!

Frisch gestärkt fahren wir weiter zum Dartmouth Castle. Der „Car Park“ ist sehr gut ausgeschildert, aber die Strassen sind extrem schmal und was wir dann vorfanden, war dieser „Mini Car Park“. Zum Glück waren zwei Parkplätze hintereinander frei! 🙂

Dartmouth Castle gehört „leider“ zu English Heritage, so dass wir mit unserem National Trust-Ausweis keinen freien Eintritt haben. Wir entscheiden uns, das Schloss nicht zu besuchen.

Die beste Aussicht auf das Schloss hat man ohnehin von der Flussmündung aus, daher kommen hier noch einige Fotos von anderen Fotografen.

Kupferstich ca. 1790
Photo by BarnabyKirsen, License: CC BY-SA 3.0
Photo by Nilfanion, License: CC BY-SA 4.0

Kingswear Castle, gegenüber auf der anderen Seite der Dart-Mündung

Photo by Nilfanion, License: CC BY-SA 3.0

Wir fahren weiter nach Little Dartmouth, eine geschützte Landschaft mit einem Parkplatz vom National Trust. Endlich scheint auch ein bisschen die Sonne.

Gegen Abend fahren wir weiter zur Start Bay Caravan Club Site. Dort bleiben wir zwei Nächte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.