9. Tag: Morgens nochmal Münster und dann Weiterfahrt nach Limburg

Mittwoch, 16.6.2021

Heute soll es heiss werden. Wir sind am Überlegen…. sollen wir noch eine Nacht bleiben, oder sollen wir weiterfahren…. ein paar Meter weiter wird uns die Entscheidung leicht gemacht!


Auf dem Weg in die Altstadt sehen wir ein Plakat, dass auf eine Demo auf dem Schlossplatz hinweist…. heute um 17 Uhr!

Bei allem Verständnis für die Anliegen der Demonstranten…. wir wissen nicht, wie sich diese Demo entwickelt…. kurz entschlossen beschliessen wir, nach der Mittagszeit weiterzufahren. In unserem klimatisierten Kastenwagen ist es während der Fahrt doch wesentlich angenehmer, als in der heissen Stadt.


Gleich am Rand der Altstadt, in der Frauenstrasse 49, befindet sich das Antiquariat Solder, bekannt aus der ZDF-Serie «Wilsberg«.

So sieht’s im Fernsehen aus!

Auf dem Domplatz ist Wochenmarkt, wir sehen eine grosse Angebotsvielfalt (Brachenübersicht hier) und sind von der Atmosphäre begeistert! Hier ist eine Übersicht der Stadt über die einzelnen Marktstände.

Natürlich gibt’s hier nicht nur Blumen! 😀

Sehr angenehm bei sommerlichen Temperaturen sind die vielen Bäume, die reichlich Schatten spenden.

Ein paar Impressionen aus der Altstadt

Das bekannte Gasthaus Stuhlmacher am Prinzipalmarkt

Blick auf das Historische Rathaus am Prinzipalmarkt

Bekanntheit erlangte Münsters Rathaus während der Verhandlungen zum Westfälischen Frieden in Münster und Osnabrück, der den Dreissigjährigen Krieg in Europa beendete. Zugleich ist es der Geburtsort der modernen Niederlande, da mit dem Frieden von Münster während des Kongresses am 15. Mai 1648 auch der 80-jährige Spanisch-Niederländische Krieg beendet wurde. Gleichzeitig mit den Niederlanden schied auch die Schweiz aus dem Heiligen Römischen Reich aus. 

Der Rathaussaal von innen

Es wird langsam heiss…. wir gönnen uns noch einen kleinen Imbiss im schattigen Garten des Rossini und machen uns dann auf den Weg nach Limburg an der Lahn. Die Fahrt verläuft problemlos, ein paar kleine Staus, aber nicht der Rede wert.

Map data ©2021 Google

Wir checken auf dem Wohnmobilstellplatz Limburg ein, sehr schön an der Lahn gelegen. Die Aussicht vom Stellplatz auf die Lahn….

…. und ein paar Meter weiter zum Limburger Dom

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.